Broadsoft

Assistent

Der Host-Assistent führt den Benutzer schrittweise durch die Go Wallboard Konfigurationsschritte.

Klicken Sie zum Starten des Wallboard-Assistenten auf die Schaltfläche Assistent im Konfigurationsbildschirm.

Wizard

Geben Sie dem Host (Wallboard) einen Namen:

Wizard

Geben Sie den Hostnamen des Broadsoft XSP Servers ein und bestätigen Sie mit der Schaltfläche Test, dass eine Verbindung hergestellt werden kann. Versuchen Sie, die HTTPS-Option umzuschalten, wenn der Test fehlschlägt. Wenn dies weiterhin fehlschlägt, überprüfen Sie die Angaben zur XSP Serveradresse bei Ihrem Dienstanbieter.

Hinweis: Die meisten XSP Server sind so konfiguriert, dass sie nur eine HTTPS-Verbindung akzeptieren.

Wizard

Nach erfolgreicher Eingabe wird ein weiteres Feld angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, Benutzernamen und Kennwort eines Kontos einzugeben, das als Supervisor für mindestens ein Call Center in BroadWorks eingerichtet wurde. Klicken Sie auf Test, um zu bestätigen, dass die Anmeldeinformationen gültig sind.

Wizard

Hinweis: Wenn der Test fehlschlägt, bedeutet es nicht unbedingt, dass Ihr Benutzername und Passwort fehlerhaft sind. Dies kann bedeuten, dass die XSP Standardpfade für Ereignisse und Aktionen, die zum Herstellen einer Verbindung zum System verwendet werden, von Ihrem Dienstleister geändert wurden. Wenn eine solche Situation vermutet wird, zeigt der Assistent ein zusätzliches Feld an, in das die benutzerdefinierten Pfade für Ereignisse und Aktionen eingegeben werden können. Sie müssen Ihren Dienstanbieter nach diesen Werten fragen, es wird jedoch empfohlen, vorher zu überprüfen, ob Sie den Benutzernamen und das Kennwort korrekt eingegeben haben.

Wizard

Nach erfolgreicher Eingabe der Anmeldedaten für den XSP Server und Benutzer klicken Sie auf Weiter, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen. Dort können Sie überprüfen, welche Call Center und Agenten Ihr Supervisor-Konto überwachen kann. Zur Prüfung klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche Test.

Hinweis:Dieser Schritt ist optional, wird jedoch empfohlen, um sicherzustellen, dass die richtigen Call Center und Agenten angezeigt werden.

Wizard

Klicken Sie auf Weiter, um zum letzten Bildschirm zu gelangen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen, um die anzuzeigenden Layouts und das Wechselintervall zwischen den einzelnen Layouts auszuwählen (falls mehrere Layouts ausgewählt wurden).

Wizard

Wenn der Supervisor mehrere Callcenter-Warteschlangen überwachen kann, können Sie mit der Option 'Callcenter-Filter' auswählen, welche Warteschlangen auf Wallboard angezeigt werden sollen. Dies kann eine wichtige Einstellung sein, da manche Layouts für die Anzeige einer bestimmten Anzahl von Warteschlangen optimiert sind.

Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Assistenten abzuschließen und den Host hinzuzufügen.

 Report this page

Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.