Broadsoft

Telefonie-Einstellungen

Auf der Seite Telefonie können Sie die Einstellungen für die Telefonie-Verbindung ändern.

Telephony options

Seriennummer

Telephony serial number option

Sie geben die Seriennummer in das gleichnamige Feld ein, um das Produkt zu aktivieren. Manche Versionen von zeigen diese Option nicht an.

Ab Versionen 3.0.12.18052 wird durch Drücken von "Freigabe" eine Lizenz von dem Benutzer freigegeben, die zuvor im Feld Benutzername konfiguriert wurde. Dadurch wird eine in der Seriennummer enthaltene Lizenz für einen anderen Benutzer verfügbar gemacht.

Bei der Freigabe wird Ihnen auch ein Entsperrcode angezeigt. Notieren Sie dies bitte und teilen Sie es dem Support mit, sollten Sie Probleme damit haben, die Seriennummer auf einem anderen Gerät zu registrieren.

Wichtig: Für Versionen vor 3.0.12.18052 wird keine Lizenz freigegeben. Erstellen Sie ein Ticket auf dem Support-Desk und geben Sie den Freigabecode ein, damit die Lizenz für den Benutzer freigegeben werden kann.

Methode

Telephony method options

Wählen Sie das Rufsteuerungssprotokoll, das Sie bei der Kommunikation mit der Dienstanbieter-Plattform verwenden wollen.

Server

Telephony server options

Geben Sie die URL-Adresse Ihres Telefonie-Servers ein. Bei Leihversionen wird die XSP-Server-Adresse in vorprogrammiert werden und nicht sichtbar sein.

Anmeldedaten

Telephony login options

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Sie erhalten sie normalerweise von Ihrem Dienstleistungsanbieter..

Adressbuch-Modus

Telephony directory mode options

Wählen Sie den bevorzugten Adressbuch-Modus. Sie können damit die Anzahl der vom Telefonsystem-Anbieter heruntergeladenen Adressbücher kontrollieren. Das verbessert die Leistung des Anwesenheitsfenster, besonders in großen Unternehmen. Standardmäßig ist der Adressbuch-Modus auf "Gruppe" eingestellt und Ihre Gruppe steht mit Ihrem Benutzernamen in Beziehung.

Wählen Sie Ihren Standort

Telephony location options

Selektieren Sie Ihren Landes- und Ortsvorwahl, die zur Erkennung lokaler Telefonnummern verwendet werden.

Aktiv

Telephony keypad options

Die letzte Auswahl ist "Aktiv" und dies steuert, wie das numerische Tastenfeld Ihres Computer-Keyboards benutzt wird. Durch Auswahl von "Immer" wird es als fest zugeordnetes Telefontastenfeld arbeiten, auch wenn die Software nur im Hintergrund läuft. Durch Auswahl von "Nur Anwendung" wird es nur dann fest zugeordnet, wenn Sie aktiv benutzen.

Click the Save button to store any new/edited information or click the Cancel button to discard any new/edited information.

Softphone verwenden (Neustart erforderlich)

Telephony softphone option

Mit der Softphone-Option kann als Softphone fungieren. In diesem Modus kann keine anderen Geräte steuern, die Sie mit Ihrem Profil verbunden haben, z.B. ein Tischtelefon. Sie müssen auch die Audio-Einstellungen im Konfigurationsmenü konfigurieren. "Softphone" benötigt eine zusätzliche Lizenz.

Click the Save button to store any new/edited information or click the Cancel button to discard any new/edited information.

Manche Versionen von enthalten weder diese Funktion, noch haben sie eine modifizierte Implementierung dieser Funktion.

 Report this page

Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.